Interface Design

Umweltbundesamt - MORIS 2.0
  • Umweltmesstechnik
  • Softwareentwicklung
  • Analyse, GUI Design
  • 2009

Seit einigen Jahren betreibt das Umweltbundesamt ein Informations­system für die Sammlung ökologischer Daten aus Langzeit­beobachtungen. frameless Media Solutions war in die Entwicklung des neuen Systems MORIS 2.x eingebunden.

Um MORIS für die Vielfalt an unter­schiedlichen Daten zu rüsten, wurde ein generisches Daten­modell implementiert, das eine objekt­orientierte Verwaltung ermöglicht. Damit ist es jetzt sogar auf Benutzer­ebene möglich jederzeit neue Arten von Messungen einzuführen.

Besonders spannend war für uns die Analysephase und die Entwicklung der funktionalen Konzepte für die Systembenutzer. Daraus wurden in mehreren Ent­wick­lungs­runden Interaktions­konzepte und das GUI-Design entworfen. MORIS 2.0 ist heute eine moderne, benutzer­freundliche Webapplikation, mit der große Mengen heterogener Daten leicht verwaltet werden können.

Analyse der Interaktionen und Ableitung der Anforderungen an eine GUI.

Wireframes: Definition der verschiedenen GUI-Bereiche.

Interaktionsdesign mit den ersten Prototypen

Funktionsfähiger Online-Prototyp